[Gesamt:10    Durchschnitt: 4.8/5]

 

 

Hundemantel-bulldogge

Hundemantel mit bauchschutz im Herbst und Winter – Sinnvoll oder ein Spleen

Wie bei allen Themen teilen sich auch hier die Meinungen. Ein mancher belächelt den Vierbeiner mit seinem stylischen Outfit und der andere findet es tres chic. Ja! So ist die Modewelt, sie macht auch vor unseren Fellnasen nicht halt.

Nun kann man beim Bolonka Zwetna mit Hundemantel mit bauchschutz ein kräftiges „Oh wie süß!“ ausrufen und beim Dobermann „Wie schrecklich! Kann man denn den Hund nicht Hund sein lassen!“. Da sehen Sie es wieder – nach dem Motto „Wenn zwei das Gleiche tun…..“

 

Der Vierbeiner – Ein Familienmitglied

Unsere geliebten Vierbeiner unterscheiden sich in Rassen, Größe, Art des Felles und sogar in der Robustheit. Aber eines haben nahezu alle Hunderassen gemeinsam. Sie leben mit uns in den eigenen vier Wänden. Ihr Schlafkorb, inklusive Decke, steht im Wohnzimmer, in der Küche, und kaum zu glauben, ja sogar im Schlafzimmer. Und diese Räume werden im Winter geheizt, oftmals durch eine Fußbodenheizung. So haben es auch die besten Freunde des Menschen an den kälteren Tagen mollig warm.

Als Folge dessen frieren unsere Vierbeiner tatsächlich, wenn es draußen kalt oder nasskalt ist. Hier sind sie dem Menschen gleich, den es auch fröstelt, wenn er vom warmen Raum hinaus in die Kälte marschiert. Denn das ist für Jeden eine Herausforderung – vom gemütlichen Sofa raus ins stürmische Winterwetter. Da sind sich Herrchen, Frauchen und der beste Freund des Menschen einig.

 

Gassirunde bei Winterwetter – Aber gemütlich

Auch Hunde können vor Kälte schlottern. Nur zeigen die tapferen Helden es nicht gleich. Sondern erst dann, wenn sie schon durchgefroren sind. Sie zittern und heben das Pfötchen, aber zu diesem Zeitpunkt ist es ihnen schon lange kalt. Nicht alle Hund frieren gleichzeitig so extrem, dass muss jeder Hundebesitzer selbst erspüren, wenn er mit seinem Vierbeiner auf Tour geht. Vielleicht ist es dem einen oder anderen auch schon aufgefallen, dass der Hund agiler marschiert, wenn er durch ein Mäntelchen vor Regen und Niedrigtemperatur geschützt ist. Denn schließlich ziehen wir auch an kalten Tagen die dicke Jacke über, um uns warm zu halten und uns vor Nässe zu schützen. Daher kann unsere Fellnase auch eine Marscherleichterung in Form eines warmen Mäntelchens bekommen.

 

Hund ist nicht gleich Hund

Ebenso wie Menschen unterscheiden sich auch die Vierbeiner. Die Tiere variieren, beispielsweise in Rasse, Alter und Hunde mit viel oder ohne wenig Unterwolle. Ein Hundemantel mit bauchschutz ist auf jeden Fall bei nasskalter Witterung zu empfehlen. Hier tut er dem Hund gut und Sie führen einen beinahe trockenen und entspannten Vierbeiner nach Hause. Sogar Tierärzte haben sich schon revidiert und befürworten einen Kälteschutz in Form eines Mantels für das Haustier an kalten und regnerischen Tagen.

 

Sinnvoll ist der Hundemantel für:

  • Hunden mit und ohne Unterwolle
  • Älteren Semestern
  • Bei jungen Rabauken
  • Tieren mit Gelenk- oder Knochenproblemen
  • Vierbeinern mit Rücken- und Nierenproblemen
  • Hunden mit dichtem Fell und Gelenkproblemen
  • Bei Fellnasen die nicht mehr toben können, es langsamer gehen lassen und öfter rasten müssen
  • Sportlich aktiven Tieren, hält der Hundemantel die Muskulatur warm
  • Bei knackiger Kälte und nasskalten Herbst- und Winterwetter

 

Was Sie beim Kauf beachten müssen

  • Der ideale Hundemantel ist wasserabweisend und aus atmungsaktiven Material
  • Rücken und Bauch müssen bedeckt sein
  • Verschlüsse dürfen nicht zwicken und einengen
  • Bei Rüden muss der Mantel am Bauch so geschnitten sein, dass er nicht einnässt
  • Der Hund muss sich frei bewegen können und es darf nichts einschneiden
  • Modelle mit verstellbaren Verschlüssen wählen

 

Schützen Sie den besten Freund des Menschen und schauen Sie über andere lächelnde Gesichter hinweg. Denn es geht einzig und allein, um das Wohl und die Gesundheit Ihres Haustieres. Und genießen Sie die Wanderungen im Herbst und Winter.

Das Fell vom Hund stinkt? Eine gute Fellpflege reduziert Hundegeruch erheblich

Liebt mein Hund mich? 12 überraschende Gesten, wie Ihr Hund “Ich liebe dich” sagt